Customscale - Schwerpunkt Resinmodellbau und vieles mehr!

 

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: Selbstfahrlafette Slf auf Sd.Kfz.251 mit einer 7,5 KWK 42 L70 von Dieter Bruse

 

 

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: E-25 von Thomas Weinbert

 

 

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: Ford GPA von Gert Brandl

 

 

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: E-50 von Thomas Stefanus.

 

 

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: Raketenwerfer Taifun von Torsten Möller.

 

 

Neu eingefügt unter der Rubrik  Resin-Modelle 1:35: WT E-100 Waffenträger

Neu eingefügt unter der Rubrik  Resin-Modelle 1:35: E-50 mit Feuerlilie F-55 A1

Neu eingefügt unter der Rubrik  Resin-Modelle 1:35: WT E-100 Waffenträger

Neu eingefügt unter der Rubrik  Resin-Modelle 1:35: Vomag L10000

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35088 Tiger 1 Ausf. H2 7,5cm KWK L/70 Turm

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: Tiger 1 Ausf.H2 7.5cm KwK 42 von Lothar Limprecht.

 

 

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35087 Offener turm für Panther und E-75

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35086 7,5cm Pak 50 Dragon 6444-6118 Conversion Kit

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: PAK 50 L/30 Kal. 75mm von Lothar Limprecht.

 

 

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35085 Hanomag SS-100 Feldkran Version 2 Conversion Kit für Takom

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: F-006 Deutscher Kommandant Paper-Panzer 1946 by David Strauss

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35084 5,5cm Gerät 58 Zwillingsflakturm für Panther Chassis Resin Kit

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35083 Flakrakete Feuerlilie F-55 A-2 auf Transportkarren Resin Kit

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35082 5,5cm Flak Rheinmetall Gerät 58 Resin Kit

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: Projekt mit Alex von Uschi van der Rosten.

Neu eingefügt unter der Rubrik  Resin-Modelle 1:35: Sd.Kfz.6 Feldumbau mit Drillingsflak

Endlich fertig lackiert von Detlef, der Panther mit 8,8cm Flak 41.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gab schon mal den Versuch, dieses Fahrzeug als Conversion Kit heraus zu bringen, das Problem lag nur darin, dass dieser Bausatz nicht einmal ansatzweise dem Oriiginalfahrzeug ähnlich war, obwohl es die selbe Bezeichnung trug.

Als wir dieses Projekt angefangen hatte, haben wir es für eine schnelle und einfache Umsetzung gehalten, was sich aber schnell als ein Irrtum herausstellte. Jetzt kämpfen wir mit den verschiedensten Arten von Winkeln, die korrekt angepasst werden müssen, damit auch alle Teile später zusammen passen.

Es ist ein sehr schönes, aber auch komplexes Projekt gewesen, aber ich bin der Meinung, dass sich das Ergebniss sehen lassen kann.

Es wurde auch stark darauf geachtet, daß das schwere Gewicht 7,5er auf dem Fahrwerk zu sehen ist. Deshalb wurden die Rad-Halterungen unter starker Belastung dargestellt. Damit wurde die Geschützplattform abgesenkt und ergibt dieses stimmige Erscheinungsbild.

Die Anpassung des Cockpits war nicht einfach, aber auch dieses Problem wurde gelöst.

Alle Nieten wurden genau abgezählt und an ihren Punkten angebracht. Denn es wurde noch ein schärferes Bild im InterNet gefunden, auf dem die Nieten deutlich erkennbar sind.