Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: Holzgasausrüstung für Sd.Kfz.251 Ausf. C D  von Detlef Fröhlich.

 

 

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35111 Deutscher Schnellschlepper Hanomag SS-20

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35109 Holzgasausrüstung Für Sd.Kfz.251 Ausf. C/D Conversion Kit

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35110 Deutscher Anhänger Sd.Ah.413 Wassertank auf leichtem Anhänger A1

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35108 Hanomag RL-20 Luftwaffe

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35107 Kreuzlafette für 12,8cm Flak Conversion Kit

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: Flugabwehrrakete Rheintochter R-III von Torsten Güntschel.

 

 

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35106 5cm Flak MK 214 Behelfsflak conversion kit für 16.02

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35105 5cm Flak MK 214 Behelfslafsflak kompletter Bausatz5cm Flak MK 214

Der neuste Bausatz endlich im Shop: DW35018 VK45.01(P) "Rammtiger"

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: 5,5cm Flak Gerät 58 VG2 von Torsten Möller.

 

 

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35104 Munitionsschlepper Borgward VK3.02 frühe Version für Das Werk Update Set

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: Fahrbarer Kran Miag K 5000-P von Guido

 

 

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: 35042 Betriebsstoffanhänger mit zwei Fässern von Mads.

 

 

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: 5,5cm Flak Gerät 58 VG2 von Jezz Coleman.

 

 

Modelle von Freunden:

Auf Basis des Customscale Bausatzes wurde die Rheintochter R-III nun im Maßstab 1:16 erstellt

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35103 4,2 cm Pak 41 converison Kit für Riich, Dragon Tamiya

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35102 Detail Kit für Sd.Ah.115 Frühe Version für DW35002conversion kit

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: 5,5cm Flak Gerät 58 VG2 von Thomas Hartwig.

 

 

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: 5,5cm Flak Gerät 58 VG2 von David Crosby.

 

 

Hanomag RL-20 von Plus Models
Modelle von Freunden

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35101 Betonschutz auf Sd.Ah. 115 für 2cm Vierlingsflak conversion kit

Customscale - Schwerpunkt Resinmodellbau und vieles mehr!

 

 

 

Ich darf mich kurz vorstellen: Dietrich Wolf geb. 1972, Maschinenbauingenieur, verheiratet und habe 2 Kinder.

 

Ich bin seit dem 9 Lebensjahr leidenschaftlicher Modellbauer von historischen Schiffs-, ( 1:700-1:500) Flugzeug,- (1:72-1:32) und Militärfahrzeugmodellen(1:87-1:16). In der Disziplin Dioramen baue ich besonders gerne Dioramen in 1:35. Dabei lege ich großen Wert auf historische Korrektheit der Fahrzeuge, Kennungen, Tarnschemen bzw. dem Umfeld und Naturdarstellung. Vorzugsweise lasse ich mich gerne von zeitgenössischen Originalfotos inspirieren.

 

Ich baue auch Urmodelle für Modellhersteller von Fahrzeugen , welche noch nicht als Modell am Markt verfügbar sind.

 

Einige Beispiele dazu sind : MercedesL4500A gepanzert mit 2cm Flakvierling 38 bzw. 3,7cm Flak 36 für Fa. Wiener Modellbaumanufaktur 2004; Mercedes L4500A mit 5cm Flak 41 für Fa. Schatton 2007 viele weitere Modelle folgten.

 

Zur Zeit erstelle ich ein Urmodell der 2cm Gebirgsflak für die Fa. Customscale.

 

 

Ich erstelle auch Modelle und Dioramen Im Kundenauftrag für Museen, Sammlern und Privatpersonen. Bei Interesse ersuche ich um Kontaktaufnahme unter:

 

 

 

Dipl. Ing.(FH) Dietrich Wolf

 

Franz Lichtenegger Str. 18

 

A-2486 Siegersdorf

 

E-Mail: dietrich.wolf@speed.at

 

Tel. +43 2623 72483

 

Mobil+ 43 664 7324 3171

 

 

 

Zum Aktuellen Modell SWS mit 2cm Flakvierling 38:

 

 

 

Ich Zuge meiner Recherchen zu meinem kommenden Buchprojekt „ Das Ende der deutschen Panzerwaffe in Österreich-Ungarn 1945“ habe ich ein Foto über eine extrem seltene Variante des SWS gefunden.

 

Es zeigt einen SWS mit Pritsche und der 2cm Flakvierling 38. Von dieser Variante ist es das bisher einzig existierende Foto! Wir kennen die Pritschenvariante mit der 3,7cm Flak 43 sowie 2 Fotos von der ebenfalls seltenen, gepanzerten Variante des SWS mit 2cm Flakvierling 38.

 

 

Das hier dargestellte Modell ist nach einem Originalfoto nachgebaut worden. Das Fahrzeug gehörte der Flakabteilung des SS Pz.Reg. 1 LAH und wurde beim finalen Rückzug in Weyer Markt an der Enns am 8.5.1945 fotografiert. Der Enns-Fluss war die damalige Demarkationslinie zwischen der russischen und der amerikanischen Besatzungszone. Alle Militärischen Einheiten welche bis 9 Mai 0.00 Uhr die Enns überqueren konnten kamen in amerikanische Gefangenschaft. Jene die es nicht schaffen in russische.