Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D16011 German 5,5cm Flak ammunition and shells

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D35011 German 5,5cm Flak ammunition

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D16010 German 5,5cm Flak ammunition

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D35010 Box for 2cm Flak ammo cartridges close case

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D35008 Box for 2cm Flak ammo cartridges close case

Mein neuestes Projekt endlich im Shop:3D35008 5,5cm Zwillingsflakturm fire mode for Panther and E-50 b

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: 5,5cm Zwillingsflakturm fire mode for Panther and E-50 von Lothar Limprecht

 

 

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden:  5,5cm Zwillingsflakturm travel mode for Panther and E-50 von Lothar Limprecht

 

 

Mein neuestes Projekt endlich im Shop:3D16003 German 2cm Flak magazine

Mein neuestes Projekt endlich im Shop:3D35007 German 5,5cm Zwillingsflakturm on transport for Panther and E-50

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D16002 Box for 2cm Flak ammo cartridges

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D16006 German 2cm Flak 38

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D16005 2cm Empty ammo boxes

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D16004 2cm Ammo boxes with single Cartridges

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D16001 Gasbottlesystems for Panzer 3

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D35006 Gasbottlesystems for Panzer 3

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D35005 2cm  empty ammo boxes

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D35004 2cm Ammo boxes with single cartridges

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D35003 2cm Flak ammunition magazine

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D35002 Box for 2cm Flak ammo cartridges (open case)

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: 3D35001 German 2cm Flak ammunition and shells

Mein neuestes Projekt endlich im Shop: AS35001 Splash and Scratch Airbrushstencil

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35129 German Sd.Ah. 25/4 Nachschubanhänger auf Anhänger A1

Meine neue Produktserie wurde erweitert: AP-35007 7,5cm KWK L70 mit Mündungsbremse

Meine neue Produktserie wurde gestartet: AP35006 German 8,8cm KWK L/71 Glattrohr

Meine neue Produktserie wurde gestartet: AP35005 2x German 5,5cm Flak Rohre mit 46er Mündungsbremsen

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35004 Bergepanzer Hetzer mit 3cm Flak MK-103

Meine neue Produktserie wurde gestartet: AP35004 German 5,5cm Flak mit 46er Mündungsbremse

Meine neue Produktserie wurde gestartet: AP35003 2x German 5,5cm Alu Barrel mit Resin Mündungsbremse

Meine neue Produktserie wurde gestartet: AP35002 German 5,5cm Alu Barrel mit Resin Mündungsbremse

Meine neue Produktserie wurde gestartet: AP35001 German 75mm L30 Alu Barrel mit Resin Mündungsbremse

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35128 German Motorenanwärmer 38 auf Sd. A1

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35127 German Öltankwagen auf Sd. A1

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35126 Stadtgas Version für Marder III Conversion kit

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35125 2cm KwK für Steyr– Operation Dora Conversion kit

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: Schwerer Gefechtsturm Ausf.M auf E-75 von Andreas Coenen

 

 

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35124 Sd.Ah. 25/2 für Nachrichtengerät auf Anhänger A1

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35123 Spannungsversorgungs Anhänger für die V-2 auf Anhänger A1

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35122 Steyer Flakwagen für 3cm Flak Conversion kit

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35121 Umbausatz Hanomag RL-20 mit Fahrerfigur für Sabre-16.02

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35120 7,5cm Infanteriegeschütz IG37 mit Munition und Kisten Conversion Kit

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35119 Deutscher Sd.Ah.310 auf Anhänger A1 mit Zubehör

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35118 Deutscher Transportrahmen für schwere Flak Conversion Kit

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35117 Zurüstsatz Stadtgas Version für Tiger 1

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: CO2 Löschanhänger in 1:16 von Gert Brandl

 

Neu eingefügt in die Rubrik Modelle von Freunden: 35A11 Hanomag RL-20 Traktor von Lothar Limprecht 

 

Vorbestellbar mein neuester Bausatz endlich im Shop: 

VK35003 Ammo Boxes for 3cm MK 103 & 3cm Flak 103/38

Ein tolles Diorama von Holger Syring

Vorbestellbar mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35A11 Hanomag RL-20 Tractor

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35116 Zurüstsatz Stadtgas Version für Sd.Kfz. 252 A-B

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35115 Deutscher Sd.Ah. 25/1 für Maschinensatz F auf leichtem Anhänger A1

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35114 Italienischer Fiat O.C.I. 708 CM

Vorbestellbar mein neuester Bausatz endlich im Shop: VK35002 3cm Bordkanone MK103

Mein neuester Bausatz endlich im Shop: 35113 Deutscher Co2 Löschkarren auf leichtem Anhänger A1

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35112 Fahrschulfahrzeug Version 2 Holzgasausrüstung für Sd.Kfz.251 Ausf. C/D Conversion Kit

Mein neuster Bausatz endlich im Shop: 35111 Deutscher Schnellschlepper Hanomag SS-20

Customscale - Schwerpunkt Resinmodellbau und vieles mehr!

 

 

Für den Transport unterschiedlichster Geräte und Materialien wurde speziell für die deutsche Luftwaffe der leichte Anhänger A1 entwickelt, auf dessen Chassis unterschiedlichste Aufbauten montiert wurden.

 

Grundidee ist nun den A1 zu bauen und unter Verwendung des Chassis - genauso wie bei dem Original Konzept - unterschiedlichste Varianten darauf aufzubauen.

 

Eine schöne Übersicht der Möglichkeiten findet man auf der Website von Holger Erdmann unter www.kfzderWehrmacht.de.

 

 

In order to move different pieces of material or equipment the light trailer A1 has been designed for the German Airforce, which finally has been combined with many different loads.

 

The idea now is also to create the A1 - in line which the original concept - and then to create several different kits using the A1 as a base.

 

A nice overview to see the different options can be found on the website of Holger Erdmann at www.kfzderwehrmacht. de.

 

 

 

Es existieren bereits sehr schön gemachte Bausätze von Leadwarriors unter Verwendung des Chassis, jedoch hat man bei der Erstellung die Originalabmessungen anscheinend nicht gründlich übernommen, denn der Rahmen ist in Bezug auf Breite und Länge im Maßstab 1:35 leider um 1 mm zu kurz bzw. 1 mm zu lang, was nicht sonderlich dramatisch ist, aber bei unterschiedlichen Aufbauten auch deren Design negativ beeinflusst. Aus diesem grund wurde beschlossen den A1 unter Verwendung des sehr detaillierten Manuals D.(Luft) T.8204 neu aufzubauen. Darin finden sich neben sehr detaillierten Abbildung auch alle relevanten Abmessungen.

 

There are already some nice kits offered by Leadwarriors using the A1, but unfortunately some basic information was not taken into consideration, as the frame does not correspond with the original dimensions by 1 mm regarding length and width (tto short and too long). This is not really a drama, but the frame layout also affects the shape of the individual loads negatively. In consequence it has been decided to create the chassis from scratch using the extremely good reference of the D.(Luft) T.8204 which even includes exact dimensions.

 

 

 1. Der Rahmen

 

Um den Rahmen auch als Master nutzen zu können und des U-Profil vom Original richtig darstellen zu können wurde der Rahmen zweiteilig angelegt. Als unterer Bereich und oberer Bereich im Sinne eine offenen Platte.

 

 

1. The Frame

 

In order to allow proper casting of the frame which consisted of U-profiles it has been decided to realize the frame as a 2 parts design consisting of the lower body and an open frame on top.

 

 

Alle Details wie Löcher oder Verstärkungen im Innenbereich wurden dabei entsprechend dem Original berücksichtigt.

 

All details found on the original have been represented also on the kit parts as openings and supporting elements inside the frame.

 

 

Als besonders aufwändig erwies sich die Gestaltung der Achslager, die auch entsprechend Original aufgebaut wurden.

 

The mounts for the axle which have been designed in line with the original were extremely challenging.

 

 

Schließlich wurde auch eine voll funktionsfähige Anhängerkupplung gebaut.

 

Finally also a fully functional towing device has been created.

 

 

2. Radachse

 

Die Bedienungsanleitung enthält sehr schöne Abbildungen zur Radachse, die somit originalgetreu aufgebaut werden konnte und in den Rahmen eingeklinkt werden kann.

 

2. Wheel Axle

 

Using the extremely helpful pictures in the manual the wheel axle has been created and also can be fixed to the frame, as it was handled for the original.

 

 

3. Die Kotflügel

 

Als nächstes erfolgte die Erstellung der Kotflügel inklusive Rücklicht.

 

3. The Fenders

 

Next cane the fenders as well as the tail light.

 

 

4. Die Zuggabel

 

Die Zuggabe war dem Anhänger dreitilig und so konzipiert, dass diese damit an jedes Fahrzeug problemlos angepasst werden konnte. Auch dies wurde bei den Masterteilen entsprechend berücksichtigt.

 

4. The Towing Bar

 

The towing bar has been designed as three separate but combined parts to allow that the bar could be adjusted easily to every towing vehicle. Also this has been taken into consideration for the master parts.

 

 

Die Handgriffe können in eingeklappten oder aufgeklappten Zustand angebracht werden.

 

The hand grips can be attached in standing or towing mode.

 

 

5. Die Stützen

 

Um die Anhänger sicher abstellen zu können, existierten an Vorder- und Rückseite Stützen, die in Fahrtstellung hochklappt werden konnten.

 

5. Standing Supports

 

To ensure a safe and stabile position of he trailer there were struts fixed to the frame which could be changed to an almost horizontal position for towing mode.

 

 

Damit sind alle Teile für das Chassis vorhanden und es folgt nun der erste Aufbau:
DerSd.Ah. 413.

Bei dieser Version handelt es sich um den sogenannten Tankwagen, der insbesonder auf Flugplätzen zur Versorgung mit Trinkwasser eingesetzt wurde.

 

By that all essential parts needed fort the trailer A1 have been created and now the first version will follow now with the Sd.Ah. 413.

This version is the so-called water tank trailer which has been used primarily by the German Airforce to deliver potable water on the airfields.

 

Sd.Ah.413

 

EIn entsprechender Bausatz wird bereits von der Firma Leadwarriors angeboten, jedoch ist der Aufbau wegen der fehlerhaften Dimensionen des Rahmens nicht ganz stimmig. Ebenso wollte ich beim Modell auch die Möglichkeit schaffen die beiden Hecktüren geöffnet darstellen zu können und die sich dahinter befindliche Pumpenanlage zu zeigen.

 

Sd.Ah. 413

 

A quite nice kit already exists from Leadwarriors, however as mentioned already, the shape of the tank is negatively affected but the incorrect dimensions of the frame and furthermore I wanted to also provide the option to open the two doors at the rear showing the pump arrangement inside.

 

 

Der Aufbau und die Teile für die Pumpenanlage wurden als 3D Graphik entworfen und entsprechende Teile im 3D Druckverfahren hergestellt.

 

The tank and all parts relevant for the pump inside have been created via 3D design and the parts obtained via 3D printing procedure.

 

 

Unter Verwendung aller Teile werden nun die entsprechenden Bausatzteile in Resin abgeformt.

 

Using the master parts, the casting process has been started.

 

Das alpha Modell ist fertig und wurde entsprechend einem Foto bemalt. Gemäß Information In einem der Modellbau Foren handelt es sich bei den Abzeichen wahrscheinlich um einen Anhänger des II/JG27.

 

The alpha model has been created based on pictures of an original trailer. According to information of an internet forum most likely the markings of the trailer are indicating the II/JG27.

 

 

Inzwischen habe ich noch eine passende Figur gefunden und ergänzt.

 

Meanwhile a suitable figure has been found and added.

 

 

Neue Bilder von einem Wassertank Anhänger mit geschlossenen Türen.

 

New pictures of a Sd.Ah. 413 trailer with closed doors.